LAMELLENÜBERDACHUNGEN
VON LÖWEDEN EXPERTEN
Das Lamellendach:
Alles, was Sie über das Allwetter-Multitalent wissen sollten 

Von allen Arten der Terrassenüberdachung ist das Lamellendach das flexibelste. Die funktional-durchdachte Konstruktion schützt vor allzu intensiven Sonnenstrahlen ebenso wie vor den sprichwörtlichen Wolkenbrüchen aus heiterem Himmel oder Gewitterregen – und das augenblicklich, sobald die Wetterlage unvermittelt umschlägt.

So ermöglicht Ihnen ein Lamellendach eine rundum wohlbehagliche Outdoor-Zeit, der die immer häufiger auftretenden Wetterkapriolen nichts anhaben können. Die beweglichen Lamellen garantieren bei heißen Temperaturen eine konsequente, angenehme Belüftung. Bei Wind und Regen bleiben Sie und Ihre Outdoor-Möbel geschützt im Trockenen. Ein geschmackvoll ausgewähltes Lamellendach akzentuiert die Gesamtoptik Ihrer Terrasse und steigert den Wert Ihrer Immobilie nachhaltig. Alles, was Sie über das praktische Multitalent wissen sollten, lesen Sie in diesem Beitrag.

Lamellendach SOLARES
Lamellendach SOLARES Hochwertig aber dennoch preiswert
Terrassendach SOLARES

Das Bebauungssystem Solares basiert auf zahlreichen Entwicklungsschritten und Optimierungen. Das Resultat ist eine innovative Funktionsweise und ein attraktives Design. Bei diesem modernen Modell handelt es sich um eine automatische Bioclimatic-Überdachung, was eine ideale Belüftung garantiert. Die Herstellung aus langlebigem Aluminium unterstreicht den hohen Qualitätsstandard und den optischen Mehrwert. Bei geschlossenen Lamellen ist die Konstruktion wasserdicht und die zugehörige LED-Beleuchtung macht das Dach zu einem Blickfänger bei Dunkelheit.

Technisches Datenblatt

Schiebetüren und Seitenwände
Schiebetüren und Seitenwände Besonders in der Art und Ausführung
Seitenwände und Schiebetüren für Ihre Terrasse

Für den perfekten Schutz, beispielsweise vor Wind oder auch vor allzu neugierigen Nachbarn, können Sie das Lamellendach um einen seitlichen Schutz ergänzen. Dazu eignen sich entsprechende Lamellenschiebetüren, elektrische Seitenmarkisen oder auch Glastüren. Lassen Sie sich am besten von einem erfahrenen Fachmann beraten, welche Option in Ihrem Fall die beste Lösung ist. Er kann vor Ort dann auch ein korrektes Aufmaß nahmen, so dass Sie sich später nicht ärgern müssen, weil irgendetwas nicht so klappt, wie Sie sich das vorgestellt haben.

Zubehörprodukte
Zubehörprodukte Hochwertig aber dennoch preiswert
Intelligentes Zubehör für Ihre Terrasse

Ungeachtet der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten eines Lamellendachs, die quasi in der Konstruktion angelegten Vorteile sind immer identisch. Bei Sonne und/oder hohen Temperaturen können Sie die Lamellen stufenlos so verstellen, dass Sie variabel zwischen intensivem Sonnenschein, Halbschatten oder kompletten Schatten wählen können. Besonders angenehm überdies: Anders als bei einer Festüberdachung entsteht unter einem Lamellendach kein Hitzestau, weil Sie die heiße Luft einfach per Knopfdruck nach oben entweichen lassen können.

Terrassendach individuell geplant:
Lamellendach-Konfigurator

Konfigurieren Sie Ihre Pergola nach Ihrem Geschmack.

zum Online Konfigurator

Vorteile von Terrassenüberdachungen von LÖWE

Wie wird ein Lamellendach montiert und wie funktioniert es?

Die Installation eines Lamellendaches ist nicht an einen Neubau gebunden, es kann problemlos für jede Bestandsterrasse realisiert werden. Beispielsweise, wenn Garten- und/oder Terrassenanlagen ohnehin erneuert oder renoviert werden sollen. Der erste Planungspunkt ist grundsätzlich die Entscheidung für entweder eine Variante mit Anbindung an die Hauswand oder eine freistehende Ausführung mit vier Pfosten. Bei der Wandmontage ist der Montageaufwand kleiner, unter anderem, weil nur Fundamente für zwei Pfosten benötigt werden. Ein freistehendes Modell bietet dagegen größere Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Lamellen ruhen auf der selbsttragenden Konstruktion aus zumeist wetter-resistentem und hitzebeständigen Aluminium (seltener auch Holz) und werden durch eine Winkelschiene aufgerichtet. In geschlossenen Zustand ist das Lamellendach zu einhundert Prozent wasserdicht. Das ganze System wird elektrisch gesteuert und benötigt so gut wie keine Wartung. Der sogenannte Lotus-Effekt sorgt für eine weitgehende Selbstreinigung der Lamellen.

Aus welchem Material bestehen die Lamellen?

Am Markt haben sich drei Lamellenarten durchgesetzt: Aluminiumlamellen sind zwangsläufig undurchsichtig und können zusätzlich noch mit einer Isolierung ausgerüstet werden. Sie verdunkeln den Outdoor-Bereich, wenn Sie komplett geschlossen sind. Isolierte Glaslamellen lassen dagegen ganzjährig das Licht durch. Die spezielle Isolation erfordert im Sommer nicht notwendigerweise einen zusätzlichen Sonnenschutz. Für nicht isolierte Glaslamellen gilt dies nicht. Ein weiterer Nachteil dieser Variante liegt überdies darin, dass nicht isolierte Glaslamellen im Winter das Entweichen der Wärme aus dem Innern kaum verhindern können.

Welche Vorteile hat ein Lamellendach bei Sonne, Regen oder Schnee?

In das Lamellendach ist eine intelligente Sensorik integriert. Sie sorgt dafür, dass sich die Lamellen “wetteradäquat” ausrichten – und zwar ohne, dass Sie sich darum kümmern müssen. Bei beginnendem Regen beispielsweise schließen sich die Lamellen automatisch. Ist der Guss vorüber, öffnen sich die Lamellen zunächst nur um 20 Grad, um das Wasser langsam abfließen zu lassen. Ein sorgsam austariertes Entwässerungssystem leitet das Regenwasser – und im Winter auch das Schmelzwasser – über die Pfosten ab.
Zeigt das Thermometer im Winter weniger als zwei Grad, reagiert die Sensorik mit einem minimalen Öffnen der Lamellen und verhindert so, dass sie festfrieren. Bei extremem Wind verfahren die Sensoren ähnlich, um Schäden zu vermeiden. Die Dachlast eines Lamellendachs, also das Gewicht an Schnee, das getragen wird, variiert je nach Hersteller. 100 kg/qm sollten es mindestens sein.

Ist für die Montage eines Lamellendachs eine Baugenehmigung erforderlich?

Leider kann diese Frage nicht allgemeingültig beantwortet werden. Nicht nur die Regelungen in den einzelnen Bundesländern sind unterschiedlich, oftmals variieren sie sogar noch von Gemeinde zu Gemeinde. Es bleibt Ihnen daher nichts anderes übrig, als bei Ihrem zuständigen Bauamt direkt nachzufragen. Unter Vorbehalt kann gesagt werden, dass in vielen Kreisen Terrassenüberdachungen bis 30 qm genehmigungsfrei sind.

O Apropos Maße: In unserem Shop bieten wir Ihnen das Lamellendach Solares bis zu den Maximalmaßen von vier Metern Breite und sieben Metern Ausladung, bei einer Höhe von maximal 2,80 Metern. Das heißt jedoch nicht, dass Sie keine größeren Flächen überdachen können: Im Rahmen einer modularen Montage kann die Überdachungsfläche, ähnlich einem Baukastensystem, auch größer gestaltet werden.

Kann ein Lamellendach farblich gestaltet und beleuchtet werden?

Sowohl das eine als auch das andere ist möglich. Ihr individuell konzipiertes Lamellendach können Sie ebenso individuell in Ihrer Wunschkolorierung pulverlackieren lassen. Zur Auswahl stehen Ihnen dabei 200 RAL-Farben. Bevorzugen Sie eine eher warm-behagliche Optik, so können Sie sich alternativ für eines von 20 Holzdekoren entscheiden.

Und natürlich spielt Ihr neues Lamellendach in den Abendstunden oder in der Dämmerung noch ein paar zusätzliche Trümpfe aus. Mit einer integrierten LED-Beleuchtung tauchen Sie Ihren Lieblingsplatz im Freien in angenehme Feierabend-Atmosphäre. Die Lichtsysteme werden ohne lästige Kabel verbaut und lassen sich per Funk oder via Smartphone in der Helligkeit oder auch der Farbe regulieren. Und: Falls es irgendwann dann doch etwas fröstelig wird, schaffen Infrarotstrahler schnelle Abhilfe. Sie erwärmen nicht die Luft, sondern ausschließlich “feste Körper” – deshalb wird ihre Wärme also so behaglich empfunden.

Warum empfiehlt es sich, einen Fachmann mit der Planung und Montage zu beauftragen?

Ein Lamellendach kann Ihnen lange Jahre große Freude bereiten und Ihnen eine längere, schönere und stets wohltemperierte Nutzung Ihrer Terrasse ermöglichen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Sie sich für eine geprüfte Qualitätsüberdachung entscheiden, die von einem Experten perfekt montiert wurde. Wir sind kompetente Spezialisten auf diesem Gebiet: Wir beraten Sie gerne, übernehmen deutschlandweit das Aufmaß, die Lieferung und die Montage. Wir möchten, dass Sie Ihre Investition in Ihr Outdoor-Wohlbehagen niemals bereuen. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns in einer unserer drei Filialen in Berlin und Brandenburg.

Jetzt 30% Rabatt bei unsere Sommeraktion sichern. | Online-Konfigurator | 030/31007700
Konfigurator