LÖWE – Der Experte für Lamellendach

Als Experten für Lamellen-Überdachungen bieten wir unseren Kunden deutschlandweit einen umfassenden Service. Mit uns finden Sie die perfekte Lösung, um Ihre Terrasse zu überdachen und somit die Nutzungsdauer und den Nutzungskomfort nachhaltig zu erhöhen.

Gerne überzeugen wir Sie von unseren Angeboten und Leistungen mit Lieferung und Montage deutschlandweit, alles aus einer Hand.

Online Konfigurator

In unseren Online-Konfigurator können Sie in wenigen Schriten Ihren Lamellendach zusammenstellen und bestellen.

Fachliche Beratung

Unsere Experten beraten Sie umfangreich, so dass Sie Ihre Entscheidung von tatsächlichen Fakten abhängig machen können.

Fein-Aufmass

Gerne kommen wir zum Feinaufmass und Vor-Ort-Beratung zu Ihnen. Damit auch bei der Montage alles passt.

Kostenlose Lieferung

Mit unsere Fahrzeugflotte können wir deutschlandweit kostenlos liefern. Lieferzeit ca. 6-10 Wochen.

Montage & Service

Wir montieren deutschlandweit Ihren Lamellendach und für Service stehen wir für Sie auch bereit.

Top Bewertet

Überzeugen Sie sich von den Bewertungen welche unsere Kunden bereits hinterlassen haben.

Die Freude am Komfort setzt Qualität voraus

Voraussetzung für eine ungetrübte Freude mit Ihren neuem Lamellendach ist eine geprüfte Qualitätsüberdachung, die perfekt installiert wurde. Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und bieten Ihnen mit unserem Solares-System eine ebenso komfortable wie luxuriöse Lösung an. Wir beraten Sie gerne. Wir übernehmen das Aufmaß, liefern und montieren in ganz Deutschland. Solares steht für höchste Qualitätsansprüche und kompromisslose Funktionalität. Die Aluminiumkonstruktion ist extrem hitzebeständig und allwetter-resistent. Die Lamellen können mühelos bis zu einem Winkel von 135 Grad geöffnet werden.

Sie erhalten das System Solares auf Wunsch in einer von 200 möglichen RAL-Farben pulverlackiert oder alternativ auch in einer holzähnlichen Maserung. Das umfangreiche Zubehörprogramm bietet Ihnen eine breite Auswahlpalette zur Gestaltung Ihrer ganz persönlichen Outdoor-Wohlfühloase. Sprechen Sie uns doch einfach unverbindlich an. Bei einem Termin in unseren drei Filialen in Berlin und Brandenburg oder nutzen Sie das Kontaktformular. Wir möchten, dass Sie sich draußen richtig wohlbehaglich fühlen.

Jetzt Angebot anfordernZum Online Konfigurator

Ihre direkte Anfrage an uns:


Sie haben Fragen?
Besuchen Sie uns einfach in unseren drei Filialen in Berlin und Brandenburg

Filiale Mahlow

Loewe Pergola Mahlow
Am Lückefeld 76
15831 Mahlow
Telefon 03031007700
Fax 030 36 40 42 66
E-Mail info@loewe-pergola.de

Filiale Spandau

Loewe Pergola Spandau
Heerstr. 673
13591 Berlin
Telefon 03031007700
Fax 030 36 40 42 66
E-Mail info@loewe-pergola.de

Filiale Biesdorf

Loewe Pergola Biesdorf
Alt-Biesdorf 53-G
12683 Biesdorf
Telefon 03031007700
Fax 030 36 40 42 66
E-Mail info@loewe-pergola.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Loading...

Das Lamellendach: Wenn Outdoor-Wohlbehagen die oberste Maxime ist

Den Alltag ausknipsen und bei frischer Luft die Akkus wieder aufladen. Im gemütlichen Gartensessel in die Sonne blinzeln und Muße verspüren. Die sanfte Wahrnehmung, dass die Seele zu lächeln beginnt. Outdoor-Living ist Entspannung für Körper und Geist. Der einzige Störfaktor sind gleichwohl die zunehmenden Wetterkapriolen, der unverminderte Wechsel von Sonne im Übermaß zu Wind und Regen. Kein Wunder also, dass Lamellendächer für die Terrasse auch im Privatbereich immer stärker in den Fokus rücken. Die durchdachte, funktionale Konstruktion schützt vor zu intensiver Sonneneinstrahlung ebenso wie vor Wolkenbrüchen. Als Allwetterschutz sind Lamellendächer als Terrassenüberdachung nahezu konkurrenzlos. Alles, was Sie über die Möglichkeiten und die Funktionalität der puristischen Künstler wissen sollten, lesen Sie in diesem Beitrag.

Wie genau funktioniert ein Lamellendach?

Ein Lamellendach eignet sich nicht nur für Neubauprojekte, es kann ohne Probleme auch nachträglich im Bestand realisiert werden, also im Rahmen der Renovierung und/oder Erneuerung von Terrassen- und Gartenanlagen angelegt werden. Grundsätzlich besteht die Wahl zwischen einer freistehenden Ausführung mit vier Pfosten oder der Variante mit Anbindung an die Hauswand. Die Lamellen liegen auf der selbstragenden Konstruktion aus Aluminium (oder Holz) und werden mithilfe einer Winkelschiene angehoben. In geschlossenem Zustand bilden sie eine wasserdichte Oberfläche. Je nach Öffnungsgrad lassen sie die gewünschte “Menge” an Sonne und Luft herein. Das gesamte System wird elektrisch betrieben, ist nahezu wartungsfrei und durch den sogenannten Lotus-Effekt selbstreinigend. Dieser Effekt geht auf die namengebende Pflanze zurück, deren schildförmige Blätter stets makellos sauber sind. Rein physikalisch bezeichnet er die Fähigkeit einer bestimmten Oberfläche sich eigenständig von Schmutz zu befreien.

O Regenwasser und Schmelzwasser durch Schnee werden beim Lamellendach durch ein fein austariertes Entwässerungssystem über die Pfosten abgeleitet, das äußerlich nicht sichtbar ist.

Sonne, Licht und Schatten in der jeweils gewünschten Dosierung

Jedes Lamellendach ist eine individuelle Maßanfertigung und sollte von einem Fachmann geplant und installiert werden. Neben der breiten Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten, zeichnen sich alle Lamellendächer jedoch durch gemeinsame, quasi konstruktionsbedingte Vorteile aus. Dazu gehört an vornehmster Stelle ihre Wandlungsfähigkeit und ihre schnelle Reaktionszeit. Sie können die Lamellen stufenlos verstellen und so jederzeit zwischen voller Sonnenbestrahlung, Halbschatten oder komplettem Sonnenschutz variieren. Weitere Sonnenschutzsysteme erübrigen sich also. Besonderer Pluspunkt gegenüber einer Festüberdachung: Es entsteht kein drückender Hitzestau unter dem Dach – mit einem einfachen Knopfdruck können Sie die heiße Luft nach oben entweichen lassen.

O Grundsätzlich sind drei Lamellenarten am Markt erhältlich: Aluminiumlamellen sind undurchsichtig und können zusätzlich isoliert sein. Isolierte Glaslamellen lassen zu jeder Jahreszeit viel Licht herein, erfordern aber im Sommer nicht zwingend eine zusätzliche Beschattung. Nicht isolierte Glaslamellen eignen sich kaum für den Winter, da sie die Wärme aus dem Innenraum schnell entweichen lassen.

Eine intelligente Sensorik schützt Ihr Wohlfühlambiente

Im Lamellendach “wohnt” eine intelligente Sensorik, die der eigentliche Beschützer Ihres Wohlfühlambientes ist. Wind-, Regen- und Temperatursensoren sorgen je nach Wetterlage für eine adäquate Ausrichtung der Lamellen – ohne dass Sie darauf Obacht geben müssen. Beginnt es beispielsweise zu regnen, informiert der Sensor die Steuerung, die daraufhin die Lamellen schließt. Nach dem Guss stoppen die sich öffnenden Lamellen zunächst bei 20 Grad – um das Wasser abtropfen zu lassen. Oder: Sinken die Temperaturen unter die Marke von zwei Grad, werden die Lamellen minimal geöffnet – so wird ihr Festfrieren vermieden. Oder: Droht sehr starker Wind, öffnen sich die Lamellen ebenfalls eine Winzigkeit, um Schäden zu verhindern. Das Kontrollsystem gewährleistet so nicht nur die Unversehrtheit von Möbeln und Einrichtungsgegenständen, die unter der Überdachung stehen, es sichert auch seine eigene Funktionsfähigkeit und lange Lebensdauer.

Licht und Wärme begleiten Ihr Outdoor-Paradies in die Nacht

Wenn die Terrasse auch in der Dämmerung und in den Abendstunden Ihr bevorzugtes Wohnzimmer sein soll, spielt das Lamellendach erneut ein paar Trümpfe aus. Mit einer passenden LED-Beleuchtung können Sie die Atmosphäre und die Ausstrahlung Ihres Lieblingsplatzes ganz individuell gestalten. Die Lichtsysteme lassen sich “unsichtbar”, also ohne störende Kabel, integrieren und werden per Funk oder übers Smartphone in Helligkeit und/oder Farbe reguliert. So können Sie Ihr Outdoor-Paradies auch im Dunkeln in vollen Zügen genießen.
Und: Wenn es irgendwann dann vielleicht ein wenig frisch wird, helfen Infrarotstrahler mit ihrer wohligen Wärme gegen das Frösteln. Besonderes Charakteristikum dieser Strahler ist die Tatsache, dass sie nicht die Luft, sondern nur “feste Körper” erwärmen – dies ist der Hauptgrund dafür, dass ihre Wärme als so wunderbar angenehm empfunden wird.

O Für das perfekte Outdoor-Feeling in der Nicht-mehr-wirklich-Sommer-Zeit empfiehlt es sich hingegen, das Lamellendach um einen seitlichen Schutz zu ergänzen. Dazu bieten sich passende Lamellenschiebetüren ebenso an wie elektrische Seitenmarkisen oder Glasschiebetüren. Tipp: Lassen Sie sich von einem kompetenten Fachmann beraten, welche Lösung für Ihre speziellen Gegebenheiten die beste ist. Er kann zeitgleich ein korrektes Aufmaß nehmen, damit schlussendlich alles einhundertprozentig klappt. Mit einem adäquaten Seitenschutz verwandeln Sie Ihre Terrasse so schnell in einen komfortablen Wintergarten. Die Wahrnehmung, sich draußen zuhause zu fühlen, gewinnt damit eine ganz neue Dimension.

O Seitliche Ergänzungen zum Lamellendach in Form von Seitenmarkisen oder Lamellenschiebetüren bieten sich natürlich auch als zusätzlicher Sonnenschutz für sehr heiße Tage an, besonders wenn die Terrasse Südlage hat.

In unseren Online-Konfigurator können Sie in wenigen Schritten ein Lamellendach zusammenstellen und sofort Preis ermitteln, bestellen oder unverbindlichen anfragen.

Zum Online-Shop

Jetzt 30% Rabatt bei unsere Sommeraktion sichern. | Online-Konfigurator | 030/31007700
Konfigurator